Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Glossar: Glasionomerzement

GLOSSAR

WAS SIND EIGENTLICH GLASIONOMERZEMENT?



« GLASIONOMER-
   ZEMENT »

Auch GIZ genannt. Dies ist ein spezieller Kleber, der in der Regel zum Befestigen von Bändern an Backenzähnen dient. In einer Abwandlung findet GIZ auch Gebrauch in der allgemeinen Zahnarztpraxis als Füllungsmaterial bei kleineren Defekten oder bei Wurzelkanalbehandlungen. GIZ hat die gute Eigenschaft, dass er durch einen Abbindeprozess aushärtet und so Distanzen zwischen Zahn und dem Metall des Bandes auffüllt und eine feste Verbindung herstellt. Der GIZ, der in der kieferorthopädischen Praxis Verwendung findet ist so konzipiert, dass er nicht zu feste Verbindeungen herstellt, weil er auch wieder nach gewisser Tragezeit der Spange rückstandsfrei entfernt werden soll. Das Entfernen geschieht über eine hochfrequente Reinigungsmaschine, die die Reste des GIZ vom Zahn abplatzen lässt, ohne den Schmelz zu schädigen.

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies.
OK!